Aktuelles Publikationsverzeichnis von Frau Prof. Dr. Ulrike Neyer 


Diskussionspapiere

Veröffentlichungen in referierten Zeitschriften

  • "The Independence of the European Central Bank." In: Credit and Capital Markets (ehemals Kredit und Kapital) 2019, Vol. 52 (1), p. 35-68. Ein "Pre-Print" dieses Artikels (Diskussionspapier findet sich hier: Die Unabhängigkeit der Europäischen Zentralbank, DICE Ordnungspolitische Perspektiven Nr. 97, Juni 2018
  • "Der Einfluss des (negativen) Einlagesatzes der EZB auf die Kreditvergabe im Euroraum" (mit Monika Bucher). In: Credit and Capital Markets (ehemals Kredit und Kapital) 2016, Vol. 49 (2), p. 221-244.

  • "Reestablishing Stability and Avoiding a Credit Crunch: Comparing Different Bad Bank Schemes" (mit Thomas Vieten und Achim Hauck). In: The Quarterly Review of Economics and Finance 2015, Vol. 57 (August 2015), p. 116-128.

  • "Die neue europäische Bankenaufsicht - eine kritische Würdigung" (mit Thomas Vieten).
    In: Credit and Capital Markets (ehemals Kredit und Kapital) 2014, Vol. 47(2), p. 341-366.

  • "Disagreement between Rating Agencies and Bond Opacity: A Theoretical Perspective" (mit Achim Hauck).
    In: Economics Letters 2014, Vol. 123 (1), p. 82-85.

  • "A Model of the Eurosystem´s Operational Framework and the Euro Overnight Interbank Market" (mit Achim Hauck).
    In: European Journal of Political Economy 2014, Vol. 34 (June), p. S56-S82.

  • “Hauptrefinanzierungszins, Interbankenmarkt und Geldangebot im Euroraum“ (mit Achim Hauck und Thomas Vieten).
    In: Review of Economics (Jahrbuch für Wirtschaftswissenschaften) 2011, Vol. 62 (2), p. 89-106.

  • "Credit Default Swaps and the Stability of the Banking Sector" (mit Frank Heyde).
    In: International Review of Finance 2010, Vol.10 (1), p. 27-61.

  • "Interest on Reserves and the Flexibility of Monetary Policy in the Euro Area."
    In: Scandinavian Journal of Economics 2009, Vol. 111 (2), p. 417-438.

  • "Asymmetric Information and the Transmission Mechanism of Monetary Policy."
    In: German Economic Review 2007, Vol. 8 (3), p. 428 - 446.

  • "The Influence of a Heterogeneous Banking Sector on the Interbank Market Rate in the Euro Area" (mit Jürgen Wiemers).
    In: Swiss Journal of Economics and Statistics 2004, Vol. 140 (3), p. 395 - 428.

  • Banks' Behaviour in the Interbank Market and the Eurosystem´s Operational Framework."
    In: European Review of Economics and Finance 2004, Vol 3 (3), p. 53 - 80.

  • Asymmetric Information in Credit Markets - Implications for the Transition in Eastern Germany".
    In: Economic Systems 2004, Vol. 28 (1), p. 61 -78.

Monographien

  • "The Design of the Eurosystem´s Monetary Policy Instruments." Thesis (Habilitationsschrift).
    Heidelberg: Physica-Verlag 2007.

  • "Fehlallokation von Kapital als Folge asymmetrisch verteilter Informationen auf den Kreditmärkten - Implikationen für den Aufbauprozess der ostdeutschen Wirtschaft."
    Dissertationsschrift. Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft 2000.

 Verschiedenes

 

  • "Der Ankauf von Staatsanleihen durch das Eurosystem - Lender of Last Resort und Quantitative Easing." In: Wirtschaftsdienst, Vol. 98 (2018), No. 12.
  • "Finanzielle Repression - kein überzeugendes Instrument zur Bewältigung der Krisenfolgen im Eurogebiet." In: Wirtschaftsdienst, Vol. 93 (2013), No.11.

  • "Akzeptanzprobleme der Marktwirtschaft: Die Rolle der Banken". In: Theresia Theurl (Hrsg.), Akzeptanzprobleme der Marktwirtschaft: Ursachen und wirtschaftspolitische Konsequenzen. Berlin: Dunker&Humblot 2013.

  • "Der Interbankenmarkt und das Liquiditätsmanagement des Eurosystems in der aktuellen Finanzkrise" (mit Achim Hauck). In: Albrecht F. Michler und H. Jörg Thieme (Hrsg.), Die aktuelle Finanzkrise: Bestandsaufnahme und Lehren für die Zukunft. Stuttgart: Lucius & Lucius 2011.

  • "Unkonventionelle Maßnahmen der EZB im Zuge der Finanzkrise - eine kritische Würdigung."
    In: Wirtschaftsdienst, Vol. 90 (2010), No. 8.

  • "Die Verzinsung der Mindestreserve und die Flexibilität der Geldpolitik im Eurogebiet." In: Jahrbuch der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2007/2008. Düsseldorf: düsseldorf university press 2008.

  • "Bedeutung von Instrumenten des Kreditrisikotransfers für die Finanzstabilität."
    In: Albrecht F. Michler und H. Jörg Thieme (Hrsg.), Systeme monetärer Steuerung. Stuttgart: Lucius & Lucius 2007.

  • "On the Optimal Frequency of Central Bank´s Operations in the Reserve Market."
    Comment in: D. Mayes and J. Toporowski (EHrsg.), Open Market Operations and Financial Markets. Oxford: Routledge 2007.

  • "Veränderung des geldpolitischen Instrumentariums der EZB."
    In: Wirtschaftsdienst, Vol. 82 (2002), No. 12.

  • "The Reaction Function of the European Central Bank in a Macroeconometric Model."
    In: Rüdiger Pohl and Heinz P. Galler (Hrsg.), Macroeconometric Modelling of the German Economy in the Framework of Euroland. Baden-Baden: Nomos-Verlagsgesellschaft 2002.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Ulrike Neyer